Blog

Wanted: Pandemie-Reflexionen

14.09.22 14:27
Mit dem aktuellen August-Beitrag wollen wir Dich inspirieren, Dein Abstract für das TATuP Special Topic über TA in Krisen zu schreiben und es bis zum 28. September einzureichen. Der Countdown läuft! In ?Technologien der Krise? von Krämer, Haltaufderheide und Vollmann etwa gibt es zahlreiche Anregungen zur Theorie und zur Rolle von Normativität und Ethik (Open Access). ?Leben lernen mit dem Virus? von Schnaupp, Ruckenbauer, Platzer und Kröll wirft einen Blick auf empirische Fallstudien, Kritik an nationalen Strategien, gleichheitsfördernde religiöse Prinzipien und individuelle Erfahrungen. Ergänzt wird dieser Ideenreigen mit einer Diskussion über den starken Zusammenhang zwischen der Pandemie und der Umwelt in ?Es geht nicht um die Fledermaus: Pandemien, Umweltzerstörung und warum wir den Umgang mit der Natur neu bestimmen müssen? - ein paar Seiten drin und Du hast wirklich keine Ausrede mehr, nicht einzureichen!
geschrieben von Tanja Sinozic | 0 Kommentare ned corona pandemie krisen

How to recognize ?good? futures research?

06.09.22 19:45
In 2015 foresight experts from Germany drafted guidelines for conducting research and evaluation in futures studies. Their ?classic? anthology on quality standards is now available in English.
geschrieben von Dirk Hommrich | 0 Kommentare zukünfte zukunftsforschung methoden futures methods

Report/ Bericht: ETAC 2022 - Digital Future(s): TA in and for a Changing World

30.08.22 10:19
The European TA Conference took place from 25 to 27 July 2022 in Karlsruhe. Die European TA Conference fand vom 25. bis 27. Juli 2022 in Karlsruhe statt.
geschrieben von Marius Albiez | 0 Kommentare ta ta-konferenz transformation digitalisation platformisation futures

Technikethische Unruhe

28.08.22 18:55
Von Distributivkräften und Krawall-Machern, Über-Menschen und spektakulären Maschinen: das openTA-Editorial zur Doppelnummer Juni / Juli im Sommer 2022 beleuchtet die Neuerscheinungen zu (technik)ethischen Themen sowie zu Digitalisierung und KI, Transhumanismus, Biotech und globaler Gesundheit.

Pre-Event at the 5th European TA Conference | 24.07.2022

27.07.22 15:47
From 25.07. - 27.07.2022 the fifth European TA Conference has taken place in Karlsruhe. Before the conference started, we invited interested participants to a pre-event on 24.07.2022 at ITAS. The focus was on the (digital) platformisation of science and society.
geschrieben von Marius Albiez | 0 Kommentare

Annäherungen an das Phänomen ?Zukunft?

27.06.22 11:03
In der Maiausgabe des NED stelle ich drei Werke näher vor, die sich mit unterschiedlichen Formen der Zukunftsreflexion beschäftigen. Hierzu gehören ein Rekurs auf Expertenprognosen, visionäre Zukunftsbezüge sowie der Umgang mit dem Ungewissen als ästhetische Praxis.
geschrieben von Christoph Kehl | 0 Kommentare nachhaltigkeit ned politikberatung ta zukunft wirtschaftspolitik

Einladung: Pre-Event auf der 5th European TA Conference am Sonntag, 24. Juli 2022

24.06.22 15:20
Einladung zum Pre-Event auf der 5th European TA Conference am Sonntag, 24. Juli 2022
geschrieben von Ralf Schneider | 0 Kommentare konferenz plattform platformisation conference etac

Active Assisted Living, Medienkompetenz und Demokratie

10.06.22 10:15
In der Aprilausgabe des NED steht die Technikfolgenabschätzung selbst im Mittelpunkt, dabei werden zwei Werke näher vorgestellt: ?Herausforderung Active Assisted Living: Anwendungsszenarien und Lösungsansätze für ein selbsbestimmtes Leben?, herausgegeben von Marcel Sailer und Andreas Mahr, bietet neue Erkenntnisse zur Verbesserung der individuellen Fähigkeiten im Alltag mit AAL-Technologie. In ?Toward A Critical Theory of Technology and Technocapitalism? fragt Douglas Kellner nach den Beziehungen zwischen politischen Entscheidungen, Bildung und digitalen Technologien.
geschrieben von Tanja Sinozic | 0 Kommentare ned szenarien aal kritische-theorie technokapitalismus

Mit voller Energie in die eine Zukunft

05.05.22 13:56
In der Märzausgabe werden drei Werke näher vorgestellt. Die Autor*innen zeigen Klimaschutzstrategien durch eine Neuausrichtung des Energiesystems auf, werfen einen kritischen Blick auf die Zukunftsvorstellungen namhafter Tech-Giganten und befassen sich aus interdisziplinärer Perspektive mit demokratischen Herausforderungen.

In guter digitaler Gesellschaft

01.04.22 08:43
In der NED-Februarausgabe werden drei Titel näher vorgestellt. Der Blog-Beitrag beschäftigt sich mit der Einbindung von digitalen Technologien in gesellschaftliche Entscheidungsprozesse und geht der Frage nach, inwieweit Technik zu einem guten Leben im Alter beitragen kann. Des Weiteren werden praktische Hinweise für die Durchführung von transformativen Lehrveranstaltungen in den Mittelpunkt gerückt. Die vorgestellten Werke sind kostenfrei via Open-Access verfügbar (siehe Verlinkungen im Text).

Friedensstiftung durch übergreifende Kooperationen, Netzwerkeffekte als Innovationstreiber

04.03.22 09:30
Kriegseinsätze hinterlassen verheerende ökologische Fußabdrücke. Kriegerische Konflikte werfen somit Nachhaltigkeitsbemühungen zurück. Der jüngste Sachstandsbericht des Weltklimarates IPCC warnt, dass der Klimaschutz ab sofort höchste Priorität haben muss. Im Januar-Neuerscheinungsdienst widme ich mich fünf TA-relevanten Werken, die u.a. kollektive Zukunftsängste, digitale Innovationen und neue Ansätze für mehr Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und Frieden beleuchten.
geschrieben von Ansgar Skoda | 0 Kommentare bildung innovation künstliche intelligenz nachhaltigkeit ned zukunft

Response-ability: Gute Vorsätze für planvollen Klimaschutz

02.02.22 02:02
Der Kampf gegen den Klimawandel gilt neben dem Kampf gegen die Coronakrise als wichtigste Herausforderung der Gegenwart. Die Nutzung fossiler Brennstoffe soll bis 2050 auslaufen. Es braucht bessere Rahmenbedingungen für Innovationen zur Bekämpfung der Erderwärmung. Wie könnte hierzulande eine ruhige, planvolle Bekämpfung der Erderwärmung aussehen? Wie kann den BürgerInnen ein Transformationsprozesses hin zu mehr Nachhaltigkeit vermittelt werden? Im Dezember-Neuerscheinungsdienst widme ich mich fünf Monografien, die u.a. technische Innovationen zur Eindämmung des Klimawandels und des Artensterbens behandeln.
geschrieben von Ansgar Skoda | 0 Kommentare innovation klimawandel nachhaltigkeit ned fleischkonsum gifte artensterben

openTA-Nikolausworkshop 2021

17.01.22 12:17
Auf einem online durchgeführten Workshop diskutierten NTA-Mitglieder über den Zustand und neue Perspektiven des openTA-Fachportals sowie über eine Erweiterung des Angebots und des Adressatenkreises Ein Beitrag von Ralf Schneider.
geschrieben von Ralf Schneider | 0 Kommentare openta workshop internationalisierung weiterentwicklung

Quantified Self is dead, long live the quantified self!

13.01.22 14:00
In meinen Beitrag stelle ich kurz mein Dissertationsschrift sowie einige zentrale Ergebnisser meiner Forschungsarbeit vor.

?So ist?s geworden: TATuP-THEMA ?KI-Systeme gestalten und erfahren?

12.01.22 12:11
Künstliche Intelligenz ist Vision und Realität zugleich. Sie bietet uns zahlreiche Möglichkeiten der Entwicklung und Entfaltung, mutet uns aber auch Unabwägbarkeiten ihres Einsatzes zu. Mal wird sie durch überzogene Heilserwartungen mystifiziert, mal erscheint uns ihre vermeintliche Allmacht im Licht dystopischer Zukunftsbilder unheimlich. Dabei ist uns ihr Wirken im gegenwärtigen Alltag oftmals noch nicht einmal bewusst.
geschrieben von openTA Gastbeitrag | 0 Kommentare ki

Ein Plädoyer für die Freiheit ? und die digitale Verwaltung

13.12.21 11:54
In der Novemberausgabe des Neuerscheinungsdienstes werden drei Werke näher vorgestellt. Der Beitrag beleuchtet das Verhältnis von Freiheit und Digitalisierung, befasst sich mit einem ?Plädoyer für mehr Verkehrsgerechtigkeit? und wirft einen Blick auf die digitale Transformation der Öffentlichen Verwaltung.

Wer bist du, Mensch im Postwachstum?

30.11.21 16:01
In der Oktoberausgabe des Neuerscheinungsdienstes werden drei Werke näher vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen dabei die ?Wege zu einer nachhaltigen Mobilität? sowie die Frage nach dem Selbstverständnis des Menschen. Des Weiteren werden alternative wachstumskritische Ökonomiekonzepte diskutiert.
geschrieben von Marius Albiez | 0 Kommentare mobilität nachhaltige entwicklung transhumanismus postwachstum

Hier könnte Ihr Gastbeitrag stehen

09.11.21 14:48
Einladung für einen Gastbeitrag auf openTA
geschrieben von openTA Gastbeitrag | 0 Kommentare gastbeitrag

Bürgerdialog ?Künstliche Intelligenz in unserem Alltag? auf der KIT Science Week 2021 - KI ... nur etwas für Expertinnen und Experten?

21.10.21 18:11
Zwischen dem 05. Und 10. Oktober fand die Science Week in Karlsruhe statt. Dieses Mal stand der Mensch im Zentrum ? genauer gesagt: ?im Zentrum lernender Systeme?. Vor diesem Hintergrund diskutierten Bürgerinnen und Bürger einen ganzen Samstag lang zu Fragen der Künstlichen Intelligenz in den Feldern Robotik, autonomes Fahren und Energie.
geschrieben von Ralf Schneider | 0 Kommentare itas künstliche intelligenz ki partizipation energie bürgerdialog autonomes fahren

Wissenschaft, Politik und Gesellschaft ? Schlaglichter auf ein spannungsreiches Verhältnis

15.10.21 09:58
In der Septemberausgabe des NED werden drei Bücher vorgestellt, die sich mit dem komplexen und komplexer werdenden Zusammenhang von Wissenschaft, Politik und Gesellschaft beschäftigen: Das erste stammt von Alexander Bogner, der die "Epistemisierung des Politischen" unter die Lupe nimmt. Beim zweiten handelt es sich um einen Sammelband, in dem partizipative Forschungsmethoden einer kritischen Bewertung unterzogen werden. In "Power to the People" widmen sich schließlich Georg Diez und Emanuel Heisenberg der Frage, ob und wie sich mit Technologie die Demokratie neu erfinden lässt.
Benutzer Beiträge Datum
Tanja Sinozic 13 Vor 1 Woche
Dirk Hommrich 9 Vor 3 Wochen
Marius Albiez 21 Vor 4 Wochen
Christoph Kehl 11 Vor 3 Monaten
Ralf Schneider 3 Vor 3 Monaten
Ansgar Skoda 17 Vor 6 Monaten
Lars George-Gaentzsch 1 Vor 8 Monaten
openTA Gastbeitrag 2 Vor 8 Monaten
Thomas Saretzki 1 Vor 1 Jahr
Karsten Weber 2 Vor 2 Jahren