Blog

Zum TA-Verständnis und der TA-Praxis der EA European Academy

23.10.18 09:17
Ein Gespräch mit Dr. Stephan Lingner, stellvertretender Direktor und Leiter des Bereiches Technology Assessment: Dr. Stephan Lingner, heute stellvertretender Direktor und Leiter des Bereiches Technology Assessment an der EA European Academy, berichtet über die Unternehmenshistorie, sein Verständnis von Technology Assessment, die Hackbarkeit von Industrie-4.0-Systemen und von ihm betreute Projekte.
geschrieben von Ansgar Skoda | 0 Kommentare digitalisierung industrie ta technikfolgenabschätzung interview ki

Das Potential zur interaktiven Visualisierung von Daten im Digitallabor möglichst gut nutzen

29.10.18 12:22
Ein Gespräch mit Dr. Markus Voge, Leitung des digitalen Labors EA-Lab an der EA European Academy: Herr Dr. Voge, Wissenschaftler an der EA European Academy, spricht über seine Tätigkeit als Leitung des hauseigenen EA-Labors. Im Gespräch berichtet der Physiker, der seit 2016 in unterschiedlichen Projekten der EA mitarbeitet, über die Herausforderung der Tätigkeit, die Besonderheiten des EA-Labs, geeignete Fragestellungen, Alleinstellungsmerkmale und mögliche zukünftige Erweiterungen für eine noch interaktivere Nutzung des digitalen Labors.
geschrieben von Ansgar Skoda | 0 Kommentare forschungsdaten interview digitallabor visualisierung

Mit Forschung die Zukunft der Energiewende gestalten

23.11.18 10:51
Ein Gespräch mit Dr. André Schaffrin, Leiter des transdisziplinären BMBF-Forschungsprojektes EnAHRgie an der EA European Academy: Herr Dr. Schaffrin koordiniert zahlreiche Verbund- und Praxispartner und WissenschaftlerInnen unterschiedlicher Fachdisziplinen, um verschiedene Möglichkeiten und Maßnahmen für die Umsetzung einer regionalen Energiewende zu erarbeiten. Im Gespräch berichtet er über Herausforderungen der Teamkoordination, Besonderheiten des untersuchten Landkreises und seine Forschungsschwerpunkte.
geschrieben von Ansgar Skoda | 0 Kommentare energieeffizienz energiewende nachhaltigkeit interview

?Unbequeme? sozialgeographische Fragen zur Wechselwirkung von Technologieentwicklung und Gesellschaft fokussieren

28.11.18 15:14
Ein Gespräch mit Julia Thelen, Wissenschaftlerin und Projektkoordinatorin in der EA European Academy: Frau Thelen stellt unter anderem ihre Koordinierungstätigkeit im Forschungsprojekt 'Digitale Arbeitswelten in Forschung und Entwicklung' vor. Die Geographie-Masterabsolventin, die schon als Bachelorstudentin in der EA European Academy mitarbeitete, berichtet über die Herausforderung in unterschiedlichen Forschungsprojekten, ihre Forschungsinteressen und mögliche zukünftige Schwerpunkte.
geschrieben von Ansgar Skoda | 0 Kommentare arbeitswelten innovationsforschung zukunftsforschung interview
Benutzer Beiträge Datum
Ansgar Skoda 6 Vor 1 Stunde
Ulrich Riehm 21 Vor 3 Wochen
Christoph Kehl 5 Vor 2 Monaten
Nils Heyen 1 Vor 2 Monaten
Tanja Sinozic 5 Vor 2 Monaten
Dirk Hommrich 4 Vor 3 Monaten
Reinhard Heil 4 Vor 4 Monaten
Max Roßmann 2 Vor 6 Monaten
Marius Albiez 4 Vor 8 Monaten
Knud Böhle 18 Vor 10 Monaten