openTA ist das Fachportal des Netzwerks TA (NTA). Es aggregiert Nachrichten, Termine und Publikationen aus dem NTA, gibt einen Überblick über die Personen und Institutionen, die im Bereich der TA in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig sind, und ermöglicht die Erstellung personalisierter Dienste (Feeds, Widgets etc.). Bitte teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Wünsche mit per Mail an .

Technikethische Unruhe

Von Distributivkräften und Krawall-Machern, Über-Menschen und spektakulären Maschinen: das openTA-Editorial zur Doppelnummer Juni / Juli im Sommer 2022 beleuchtet die Neuerscheinungen zu (technik)ethischen Themen sowie zu Digitalisierung und KI, Transhumanismus, Biotech und globaler Gesundheit.

Quantified Self is dead, long live the quantified self!

In meinen Beitrag stelle ich kurz mein Dissertationsschrift sowie einige zentrale Ergebnisser meiner Forschungsarbeit vor.

Wer bist du, Mensch im Postwachstum?

In der Oktoberausgabe des Neuerscheinungsdienstes werden drei Werke näher vorgestellt. Im Mittelpunkt stehen dabei die ?Wege zu einer nachhaltigen Mobilität? sowie die Frage nach dem Selbstverständnis des Menschen. Des Weiteren werden alternative wachstumskritische Ökonomiekonzepte diskutiert.